Log in

INTERREG - Ausbau des Drauradwegs bis Maribor

Lavamünd war Ausgangspunkt einer Drauradwegbefahrung, um die Zusammenarbeit zwischen dem Land Kärnten und Slowenien für eine verstärkte Tourismuskooperation zu vertiefen.

Die PraxisHAK Völkermarkt beteiligte sich mit einer Klasse an diesem Ausflug mit anschließender Pressekonferenz gemeinsam mit politischen & touristischen Vertretern der beiden Länder. Derzeit wird für den Drauradweg ein INTERREG-Projekt vorbereitet, um die Infrastruktur und die Vermarktung bilateral zu verbessern. In Völkermarkt ist in der Stauseebucht im Zusammenwirken eines Gastronomiebetriebs eine neue Radabstell- & Servicebox vorgesehen.

logoleiste header
logoleiste 01logoleiste 02logoleiste 03logoleiste 04