Log in

Radwegpflege in Südkärnten 2018 abgeschlossen

Foto: H. Rader

Im September endete die fünfmonatige Einsatzdauer des AMS-Projektes für die Radwegpflege in Südkärnten.

Mit den Gemeinden Gallizien, St. Kanzian, Eberndorf, Sittersdorf, Eisenkappel, Bleiburg und Neuhaus konnte wieder eine einheitliche Pflege der überregionalen Radwege unfallfrei abgewickelt werden. Das bewährte Team verzeichnete 3.080 Arbeitsstunden. Im Wesentlichen wurden die Seenregion Klopeiner See - Turnersee, der Drauradweg und der Seeberg-Radweg für die sichere Nutzung gepflegt. Allen Projektpartnern und den MitarbeiterInnen sei an dieser Stelle gedankt!

logoleiste header
logoleiste 01logoleiste 02logoleiste 03logoleiste 04